Karriere

      seit 2010   ordentliches Mitglied der Kunstgutkommission des Freistaates Sachsen                            (Ehrenamt/Sachverständige)

seit 1.4.2009   Geschäftsstellenleiterin des Neuen Sächsischen Kunstvereins e.V.

      seit 2008   Stellvertretende Vorsitzende des Neuen Sächsischen Kunstvereins e.V.

    2004-2007   ordentliches Mitglied der Kunstgutkommission des Freistaates Sachsen                          (Ehrenamt/Sachverständige)

      seit 2004   Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Galerien

      seit 1999   Kunstberaterin des Neuen Sächsischen Kunstvereins e.V. und Mitglied

      seit 1994   Inhaberin der Galerie Mitte

             1989   Mitbegründerin der Dresdner Sezession’89

 1984 – 1994   Leiterin der Galerie Mitte in Dresden

             1984   Diplom

 1981 – 1984   Studium der Kunstwissenschaft an der Karl-Marx-Universität in Leipzig

 1979 – 1981   Studium der Kunstgeschichte an der Jagiellonen-Universität in Kraków/PL

             1979   Abitur 

 1968 – 1978   Besuch der Konservatoriums Rostock (Bildende Kunst)

             1960   in Parchim bei Schwerin geboren